Fernmelde-Innenkabel, nach DIN VDE 0815

Logo Image
Produktfoto
Technische Daten
  • Installationskabel
    nach DIN VDE 0815
  • Temperaturbereich
    beim Verlegen -5°C bis +50°C
    fest verlegt -30°C bis +70°C
  • Schleifenwiderstand bei 20°C
    0,6 mm - max. 130 Ohm/km
    0,8 mm - max. 73,2 Ohm/km
  • Betriebsspitzenspannung
    (nicht für Starkstrom-Installationszwecke)
    0,6 mm - 300 V
    0,8 mm - 3003) V
  • Prüfspannung
    Ader/Ader U eff. 800 V
    Ader/Schirm 800 V
  • Isolationswiderstand
    min. 100 MOhm x km
  • Betriebskapazität  bei 800 Hz
    max. 1001) pF/m
  • Kapazitive Kopplungen  bei 800 Hz
    k - max. 3002) pF/100 m
  • Dämpfung  bei 800 Hz
    0,6 mm - 1,7 dB/km
    0,8 mm - 1,1 dB/km
  • Mindestbiegeradius
    nach DIN VDE 0891-5
    beim Versand 7,5x Kabel Ø
    einmal. Biegen ohne Zug 5x Kabel Ø
    mehrm. Biegen unter Zug 7,5x Kabel Ø
  • Strahlenbeständigkeit
    bis 80x106 cJ/kg (bis 80 Mrad)
  • Brandlastwerte
    siehe "Technische Informationen"
Aufbau
  • Cu-Leiter blank, eindrähtig
  • Aderisolation aus PVC
    Mischungstyp YI1
    nach DIN VDE 0207-4
  • Ader- und Paarkennzeichnung nach
    DIN VDE 0815
  • Adern zu Paaren, Paare zu Lagen verseilt
  • Folienbewicklung
  • kunststoffkaschierte Alu-Folie und Beidraht
  • Außenmantel aus PVC, flammwidrig,
    Mischungstyp YM1
    nach DIN VDE 0207-5
  • Mantelfarbe: grau
Hinweise
  • 1) Bei Kabeln bis zu 4 Doppeladern dürfen
    die Werte um 20% überschritten werden.
  • 2) 20% der Werte, mindestens jedoch ein
    Wert, dürfen bis 500 pF betragen.
  • 3) Kurzzeitig (6 s/min) bis 600 V zulässig.
  • Bei 2-paarigen Kabeln:
    Adern zum Sternvierer verseilt.
Verwendung
Diese Ausführung mit statischem Schirm (St) schützt die Übertragungskreise gegen äußere elektrische Störfelder. Paarig verseilte Installationskabel werden vorzugsweise verwendet für Fernmeldeinstallationen in trockenen und feuchten Betriebsstätten, sowie in und unter Putz, im Freien bei fester Verlegung. Diese Leitungen sind für Sprechstellen- und Nebenstellenbau, Signal- und Messdatenübertragung geeignet. Installationskabel sind für Starkstrom-Installationszwecke und für Erdverlegung nicht zugelassen.
CE = Das Produkt ist konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.
Downloads
Datenblatt
Werksbescheinigung

Art.-Nr.

Paarzahl x
Leiter-Ø
mm

Außen-Ø

ca. mm

Cu-Zahl

kg / km

Gewicht

ca. kg / km

Preis

EUR / 100m

Cu 100,-

33001

2 x 2 x 0,6

5,0

13,0

40,0

20,00

33002

3 x 2 x 0,6

6,3

18,0

50,0

33,00

33003

4 x 2 x 0,6

6,5

24,0

60,0

36,00

33004

5 x 2 x 0,6

7,2

30,0

70,0

45,00

33005

6 x 2 x 0,6

7,5

35,0

80,0

48,00

33006

8 x 2 x 0,6

8,0

46,0

90,0

58,00

33007

10 x 2 x 0,6

10,0

58,0

110,0

65,00

33008

12 x 2 x 0,6

10,2

71,0

130,0

79,00

33009

16 x 2 x 0,6

11,0

93,0

160,0

98,00

33010

20 x 2 x 0,6

12,0

116,0

190,0

117,00

33011

24 x 2 x 0,6

13,0

139,0

220,0

137,00

33012

30 x 2 x 0,6

14,0

172,0

280,0

166,00

33013

40 x 2 x 0,6

15,0

220,0

350,0

213,00

33014

50 x 2 x 0,6

17,0

286,0

430,0

262,00

33015

60 x 2 x 0,6

19,0

342,0

500,0

306,00

33016

80 x 2 x 0,6

21,0

455,0

640,0

395,00

33017

100 x 2 x 0,6

24,0

568,0

850,0

484,00

33018

2 x 2 x 0,8

7,0

21,0

60,0

28,00

33019

3 x 2 x 0,8

8,5

31,0

80,0

46,00

33020

4 x 2 x 0,8

9,0

41,0

100,0

50,00

33021

5 x 2 x 0,8

9,5

52,0

120,0

62,00

33022

6 x 2 x 0,8

11,0

62,0

140,0

66,00

33023

8 x 2 x 0,8

11,5

82,0

170,0

82,00

33024

10 x 2 x 0,8

13,2

102,0

220,0

94,00

33025

12 x 2 x 0,8

14,2

123,0

250,0

113,00

33026

16 x 2 x 0,8

16,0

164,0

320,0

140,00

33027

20 x 2 x 0,8

17,0

204,0

380,0

167,00

33028

24 x 2 x 0,8

19,0

244,0

460,0

197,00

33029

30 x 2 x 0,8

20,8

304,0

560,0

235,00

33030

40 x 2 x 0,8

23,0

405,0

710,0

304,00

33031

50 x 2 x 0,8

26,0

505,0

900,0

374,00

33032

60 x 2 x 0,8

28,0

606,0

1050,0

429,00

33033

80 x 2 x 0,8

31,5

807,0

1400,0

562,00

33034

100 x 2 x 0,8

33,0

1008,0

1750,0

719,00