SOLAR PV1-F

Produktfoto
Technische Daten
  • Temperaturbereich
    -40°C  bis  +90°C
  • zulässige Betriebstemperatur
    am Leiter  +120°C
  • zulässige Kurzschlusstemperatur
    (Kurzschlussdauer max. 5 s)
    +200°C
  • Nennspannung
    AC  0,6/1,0 kV
    DC  1,8 kV
  • Prüfspannung
    AC  6,5 kV
  • Mindestbiegeradius
    nicht bewegt 5x Außen Ø
Aufbau
  • Cu-Litze verzinnt,
    feindrähtig  nach
    DIN VDE 0295 Kl.5 /IEC 60228 cl.5
  • 1. Aderisolation: vernetztes Spezial-
        compound, schwarz
    2. Aderisolation: vernetztes Spezial-
        compound, siehe Tabelle unten
Eigenschaften
  • doppelt isoliert
  • erfüllt Schutzklasse II

Prüfungen

  • halogenfrei nach
    EN 50267 / IEC 60754
  • flammwidrig nach
    IEC 60332-1-2
  • Rauchdichte nach
    IEC 61034

Zulassungen

  • Nach PV1-F Anforderungsprofil für
    PV-Leitungen DKE/VDE AK 411.2.3
  • TÜV Rheinland
    TÜV R60110305
Verwendung
Die SOLAR PV1-F wird zur Verkabelung von Solarmodulen eingesetzt.
CE = Das Produkt ist konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.
Downloads
Datenblatt

Art.-Nr.

Aderzahl x
Nennquer-
schnitt mm²

Mantel-
farbe

Außen-Ø

ca. mm

Cu-Zahl

kg / km

Gewicht

ca. kg / km

Preis

EUR / 100m

Cu 150,-

713032

1 x 2,5

schwarz

5,0

24,0

41,0

a. A.

713034

1 x 2,5

blau

5,0

24,0

41,0

a. A.

713033

1 x 2,5

rot

5,0

24,0

41,0

a. A.

712939

1 x 4

schwarz

5,7

38,4

55,0

a. A.

713036

1 x 4

blau

5,7

38,4

55,0

a. A.

713035

1 x 4

rot

5,7

38,4

55,0

a. A.

712940

1 x 6

schwarz

6,5

57,6

82,0

a. A.

713038

1 x 6

blau

6,5

57,6

82,0

a. A.

713037

1 x 6

rot

6,5

57,6

82,0

a. A.

712941

1 x 10

schwarz

7,9

96,0

123,0

a. A.

713040

1 x 10

blau

7,9

96,0

123,0

a. A.

713039

1 x 10

rot

7,9

96,0

123,0

a. A.