Pressemitteilungen 2014

Informationen aus dem Hause HELUKABEL

09.12.2014
Motoranschlussleitung für die Leistungsverdrahtung bei Frequenzumrichtern

HELUKABEL hat zwei neue Motoranschlussleitungen mit einer erhöhten Temperaturbeständigkeit von 90 °C am Leiter vorgestellt: die „Topflex-EMV-UV-3Plus 2XSLCYK-J“ und die „TOPFLEX-EMV-UV-2XSLCYK-J“.

14.11.2014
Waschtag resistent

Ecolab getestete Einkabellösung für Wasdown-Antriebstechnik

15.09.2014
Torsionskabel für den Kabelloop in der Windkraftanlage

HELUKABEL erweitert sein Portfolio an Leitungen und Zubehör für Windkraftanlagen. Ein Schwerpunkt auf den neuen Aluminium-Kabeltypen der HELUWIND WK Serie liegen.

31.07.2014
Kommunikationssichere Glasfaserleitungen – auch im Brandfall

Mit der Serie „HELUCOM FS90“ bietet HELUKABEL ein Glasfaserkabel, mit dem auch im Falle eines Brandes die Datenkommunikation für 90 Minuten sichergestellt bleibt.

21.03.2014
Einkabellösung für Servomotoren und Umrichter im Feldeinsatz bestätigt

Neue Digitalgebersysteme mit der digitalen Schnittstelle Hyperface DSL (z.B. von Sick) erobern die Welt der Antriebstechnik. Bisher wurden Servomotoren und Umrichter mit je einer Leitung für die Leistungsübertragung und für die Übertragung der Lageinformationen verbunden. Diese neuen Gebersysteme ermöglichen künftig Einkabellösungen und verzichten damit auf das zweite Kabel.

10.03.2014
Vom Winde verdreht

‚Loop‘ nennt sich der Teil der elektrischen Leitungsverlegung in einer Windkraftanlage, der dafür Sorge trägt, dass sich Gondel samt Rotorblätter in die von der Windrichtung abhängige optimale Stellung drehen können, ohne dabei einen Kabelsalat zu verursachen. Diese Windrichtungsnachführung ist damit auch die am meisten gestresste Stelle in einer solchen Anlage, weil sie sehr stark torsionsbeansprucht wird. Der Komplettanbieter von Kabel- und Leitungen für Windkraftanlagen HELUKABEL weiß genau, wie dieser Bereich auszulegen ist.