Schleppkettenfähige Koaxialkabel

Koaxialkabel für den Einsatz in Schleppketten

Der Einsatz in Schleppketten erfordert hochwertige, robuste und gleichzeitig flexible Kabel. Unsere schleppkettenfähigen Koaxialkabel sind so konzipiert, dass sie schnellen horizontalen und vertikalen Beschleunigungen standhalten und dabei zuverlässig Signale übertragen. Langzeittests im Forschungs- und Entwicklungszentrum am Werk Windsbach haben die einwandfreie Funktion aller Komponenten bestätigt. Unsere schleppkettenfähigen Koaxialkabel empfehlen sich für so unterschiedliche Anwendungsgebiete wie Regalbediengeräte, Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen und Warenhandlingssysteme.

Die schleppkettenfähigen Koaxialkabel von HELUKABEL gibt es in folgenden Ausführungen:

  • Koaxialkabel 50 Ω Typ SKT 58
  • Koaxialkabel 50 Ω Typ SKT 178
  • Koaxialkabel 75 Ω Typ SKT 179

Flyer downloaden

Einsatzbereiche 50 Ω

  • Funk- und Empfangstechnik
  • Antennentechnik
  • Mess- und Prüftechnik
  • Netzwerktechnik
  • Telemetrie
  • Signaltechnik

Einsatzbereiche 75 Ω

  • Video-Technik, z. B. CCTV-Kameraüberwachung, Broadcast/Studio
  • Rundfunk, SAT/BK
  • Gerätebau

ÜBER 60 WEITERE KOAXIALKABEL IM PROGRAMM

Neben schleppkettenfähigen Koaxialkabeln bietet HELUKABEL ein weiteres umfangfreiches Koaxialkabel-Programm an – für fast jede Anwendung und sogar für den Einsatz im Ultra HD-Bereich. Die Kabel verfügen über beste Abschirmtechniken und höchste Flexibilität und sind auch als low loss-Version erhältlich.