TOPSERV® PUR

hochflexible, schleppkettenfähige Motor- und Servoleitungen 0,6/1 kV,
nach z.B. Siemens 6FX8008PLUS, Lenze, Bosch Rexroth

Logo Image Logo Image Logo Image Logo Image Logo Image
Produktfoto
Technische Daten
  • Spezial-PUR-Schleppkettenleitung
    nach UL AWM Style 21223 bzw.
    20234 CSA AWM
    VDE-registriert
  • Temperaturbereich
    bewegt -30°C bis +80°C
    nicht bewegt -40°C bis +80°C
  • Nennspannung
    VDE U0/U 600/1000 V
    UL/CSA 1000 V
  • Prüfwechselspannung, 50 Hz
    4000 V
  • Isolationswiderstand
    min. 20 MOhm x km
  • Kopplungswiderstand
    max. 250 Ohm/km
  • Mindestbiegeradius
    bewegt 7,5x Leitungs Ø
    nicht bewegt 4x Leitungs Ø
Aufbau
  • Cu-Litze blank, nach
    DIN VDE 0295 Kl.6, feinstdrähtig,
    IEC 60228 cl.6
  • Aderisolation aus halogenfreiem PP
  • Aderkennzeichnung
    Leistungsadern
    Ader 1: schwarz mit Aufdruck U/L1/C/L+
    Ader 2: schwarz mit Aufdruck V/L2
    Ader 3: schwarz mit Aufdruck W/L3/D/L-
    Steueradern
    TOPSERV
    ® 109 PUR ohne Steuerpaare
    TOPSERV® 113 PUR mit 1 Steuerpaar
    nach Siemens
    Ader 1: schwarz mit Aufdruck BR1
    Ader 2: weiß mit Aufdruck BR2
    nach Lenze
    Ader 1: braun mit Aufdruck BR1
    Ader 2: weiß mit Aufdruck BR2
    TOPSERV® 121 PUR mit 2 Steuerpaaren
    Paar 1: schwarz mit Ziffern Nr. 5+6
    Paar 2: schwarz mit Ziffern Nr. 7+8
  • Schutzleiter GN-GE
  • Aderschirmung der Steueradern paarweise
    mit verzinntem Kupfergeflecht
  • Leistungsadern mit den Steuerpaaren
    in Lagen mit optimalen Schlaglängen und
    stabilisierenden Füllern verseilt
  • Gleitbewegung unterstützende
    Vliesbewicklung
  • Gesamtabschirmung aus verzinntem
    Cu-Geflecht, optische Bedeckung ca.85%
  • Außenmantel aus PUR
  • Mantelfarbe: orange (RAL 2003)
Eigenschaften
  • Adhäsionsarmer, flammwidriger, extrem
    abriebfester, halogenfreier, UV-, öl-,
    hydrolyse- und mikrobenbeständiger
    PUR-Außenmantel
  • Optimale Isolationsmaterialien
    gewährleisten Beständigkeit gegen Öle
    (auch Mineralöle), Fette, Kühlmittel,
    Hydraulikflüssigkeiten sowie zahlreiche
    Laugen und Lösungsmittel
  • Durch das ca. 85% dichte Abschirmgeflecht
    optimale Erfüllung der Anforderungen
    an die elektromagnetische Verträglichkeit
    (EMV)
  • Diese Leitungen sind nach hohen
    Qualitätsrichtlinien hergestellt und
    entsprechen dem DESINA®-Standard
  • Die verwendeten Materialien bei der
    Fertigung sind silicon- und cadmiumfrei
    und frei von lackbenetzungsstörenden
    Substanzen
  • >
  • Reinigungs- und Desinfektions-
    mittelbeständig nach ECOLAB®
Prüfungen
  • PUR Außenmantel selbstverlöschend und
    flammwidrig nach DIN VDE 0482-332-1-2,
    DIN EN 60332-1-2, IEC 60332-1 (entspricht
    DIN VDE 0472 Teil 804 Prüfart B)
Hinweise
  • Die dazugehörigen Geberleitungen finden Sie unter TOPGEBER 512 PUR
  • Die nicht oder nur bedingt schleppkettenfähigen Servoleitungen finden Sie unter TOPSERV® PVC
  • Klammern () bedeuten Schirm
  • DESINA® Erläuterung siehe Vorspann
  • SIEMENS Artikelbezeichnungen 6FX8008-plus sind eingetragene Warenzeichen der Siemens AG und dienen nur zu Vergleichszwecken
  • Lenze Artikelbezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen der Lenze AG und dienen nur zu Vergleichszwecken
  • Bosch Rexroth Artikelbezeichnungen INK sind eingetragene Warenzeichen der Bosch Rexroth AG und dienen nur zu Vergleichszwecken
Verwendung
Bei diesen Leitungen sind die Leistungsadern ideal mit den Steueradern für die Bremsfunktion und den Thermoschutz kombiniert. Wegen der EMV-Verträglichkeit, also der Störsicherheit, haben die Leitungen einen zusätzlichen Gesamtschirm. Die Fertigung erfolgt in Anlehnung an die Spezifikationen namhafter Servoantriebs- und Steuerungshersteller sowie nach diversen VDE-, UL- und CSA-Normen. Der Einsatz erfolgt z. B. im Maschinen-, Anlagen- und Roboterbau, in der Automatisierungs-, Antriebs-, Steuerungs- und Fertigungstechnik. Interessant für den exportorientierten Maschinen- und Anlagenbau. Für den Einsatz in Energieführungsketten bitte Verlegungsrichtlinien beachten.
EMV = Elektromagnetische Verträglichkeit
Um die EMV-Eigenschaften zu optimieren, empfehlen wir eine beidseitige und großflächige Rundumkontaktierung des Kupfergeflechtes.
CE = Das Produkt ist konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.
Downloads
Datenblatt
Werksbescheinigung

TOPSERV® 109 PUR, nach Siemens 6FX8008PLUS

Art.-
Nr.

Aderzahl x
Nennquer-
schnitt mm²

für

System

OEM

Art.-Nr.

Mantel-
farbe

Außen-Ø

ca. mm

Cu-Zahl

kg / km

Gewicht

ca. kg / km

Preis

EUR / 100m

Cu 150,-

75943

(4 G 1,5)

Siemens

6FX8008-1BB11

orange RAL 2003

8,9

90,0

142,0

747,00

75944

(4 G 2,5)

Siemens

6FX8008-1BB21

orange RAL 2003

10,7

132,0

206,0

835,00

75945

(4 G 4)

Siemens

6FX8008-1BB31

orange RAL 2003

12,2

204,0

290,0

1067,00

75946

(4 G 6)

Siemens

6FX8008-1BB41

orange RAL 2003

14,5

315,0

423,0

1312,00

75947

(4 G 10)

Siemens

6FX8008-1BB51

orange RAL 2003

17,5

488,0

672,0

1898,00

75948

(4 G 16)

Siemens

6FX8008-1BB61

orange RAL 2003

21,6

769,0

1038,0

2396,00

75949

(4 G 25)

Siemens

6FX8008-1BB25

orange RAL 2003

25,2

1100,0

1495,0

3358,00

75950

(4 G 35)

Siemens

6FX8008-1BB35

orange RAL 2003

28,6

1510,0

1936,0

4381,00

75951

(4 G 50)

Siemens

6FX8008-1BB50

orange RAL 2003

33,4

2133,0

2774,0

6602,00

700437

(4 G 70)

Siemens

6FX8008-1BB70

orange RAL 2003

39,9

3029,0

3803,0

10332,00

700897

(4 G 95)

Siemens

-

orange RAL 2003

49,5

4606,0

5102,0

15210,00