SiHF

Silikon-Schlauchleitung, halogenfrei, flexibel, metermarkiert

Logo Image
Produktfoto
Technische Daten
  • Spezial-Silikon-Schlauchleitung mit erhöhter
    Wärmebeständigkeit in Anlehnung an
    DIN VDE 0250 Teil 1 und
    DIN VDE 0285-525-2-83/
    DIN EN 50525-2-83
  • Temperaturbereich
    -60°C bis +180°C
    (kurzzeitig +220°C)
  • Grenztemperatur am Leiter,
    im Betrieb +180°C
  • Nennspannung U0/U 300/500 V
  • Prüfspannung 2000 V
  • Durchschlagspannung min. 5000 V
  • Isolationswiderstand
    min. 200 MOhm x km
  • Strombelastbarkeit bei
    Umgebungstemperatur bis +145°C
    nach DIN VDE 0100
    für höhere Temperaturen gilt:
    Umgebungstemperatur von
    150°C - Belastbarkeit 100%
    155°C - Belastbarkeit 91%
    160°C - Belastbarkeit 82%
    165°C - Belastbarkeit 71%
    170°C - Belastbarkeit 58%
    175°C - Belastbarkeit 41%
  • Mindestbiegeradius
    bewegt 7,5x Leitungs Ø
    nicht bewegt 4x Leitungs Ø
  • Strahlenbeständigkeit
    bis 20x106 cJ/kg (bis 20 Mrad)
Aufbau
  • Cu-Litze verzinnt, nach
    DIN VDE 0295 Kl.5, feindrähtig,
    BS 6360 cl.5, IEC 60228 cl.5
  • Aderisolation aus Silikon-Kautschuk
  • Aderkennzeichnung nach DIN VDE 0293-308
    - bis 5 Adern farbig
    - ab 6 Adern schwarz mit fortlaufendem
    weißem Ziffernaufdruck
  • Schutzleiter GN-GE, ab 3 Adern
  • Adern mit optimalen Schlaglängen
    in Lagen verseilt
  • Außenmantel aus Silikon-Kautschuk
  • Mantelfarbe: vorzugsweise rotbraun
  • mit Metermarkierung
Eigenschaften
  • Vorteile
    kaum Änderungen der
    Durchschlagsfestigkeit und de
    Isolationswiderstandes auch bei höheren
    Temperaturen, hoher Flammpunkt,
    hinterläßt im Brandfall isolierendes SiO2
  • Beständig gegen
    hochmolekulare Öle, pflanzliche und
    tierische Fette, Alkohole, Weichmacher und
    Clophen, verdünnte Säuren, Laugen und
    Salzlösungen, Oxidationsmittel, tropische
    und Witterungseinflüsse, Seewasser,
    Sauerstoff, Ozon
  • Bei fester Verlegung nur in offenen,
    belüfteten Rohrsystemen oder Kanälen
    zu verlegen. Ansonsten vermindern sich
    bei Luftabschluss in Verbindung mit
    Temperaturen über 90°C die mechanischen
    Eigenschaften von Silikon.
Prüfungen
  • Halogenfreiheit
    nach DIN VDE 0482 Teil 267,
    DIN EN 50267-2-2/ IEC 60754-2
    (entspricht DIN VDE 0472 Teil 813)
  • Brennverhalten
    keine Brandweiterleitung nach
    DIN VDE 0482-332-1-2,
    DIN EN 60332-1-2,IEC 60332-1 (entspricht
    DIN VDE 0472 Teil 804 Prüfart B)
Hinweise
  • G = mit Schutzleiter GN-GE
    x = ohne Schutzleiter (OB)
  • geschirmte Analogtype:
    SiHF-C-Si
Verwendung
Silikon-Leitungen werden überall dort eingesetzt, wo Leitungsisolationen hohen Temperaturschwankungen ausgesetzt sind. Wegen ausgezeichneter Wetterbeständigkeit können Silikon-Leitungen sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Temperaturen bis -60°C eingesetzt werden. Besonders für den Einsatz in Kraftwerken. Auch in Hütten-, Stahl- und Walzwerken, Gießereien, im Flugzeugbau und Schiffsbau sowie in Zement-, Glas- und Keramikfabriken, in Scheinwerfern- und Hochleistungsleuchten und Wärmegeräten aller Art. Wegen der elastischen Eigenschaften der Aderisolation werden sie als bewegliche Anschlussleitungen eingesetzt.
CE = Das Produkt ist konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.
Downloads
Datenblatt
Werksbescheinigung

Art.-Nr.

Aderzahl x
Nennquer-
schnitt mm²

Außen-Ø

ca. mm

Cu-Zahl

kg / km

Gewicht

ca. kg / km

Preis

EUR / 100m

Cu 150,-

22989

2 x 0,5

5,6

9,6

42,0

63,00

22990

3 G 0,5

5,9

14,5

44,0

72,00

22940

3 x 0,5

5,9

14,5

44,0

78,00

22991

4 G 0,5

6,4

19,3

58,0

116,00

22941

4 x 0,5

6,4

19,3

58,0

122,00

22992

5 G 0,5

7,3

24,0

62,0

136,00

22942

5 x 0,5

7,3

24,0

62,0

145,00

22993

6 G 0,5

8,3

28,9

79,0

158,00

22994

7 G 0,5

8,1

33,7

85,0

174,00

22995

8 G 0,5

8,9

38,4

99,0

206,00

22996

10 G 0,5

10,0

48,1

124,0

321,00

22997

12 G 0,5

10,6

57,6

141,0

358,00

22998

16 G 0,5

12,1

76,7

186,0

397,00

22999

18 G 0,5

12,7

86,5

211,0

492,00

23000

25 G 0,5

15,2

120,0

271,0

621,00

23001

2 x 0,75

6,4

14,4

53,0

76,00

23002

3 G 0,75

6,8

21,6

63,0

78,00

23104

3 x 0,75

6,8

21,6

63,0

90,00

23003

4 G 0,75

7,6

29,0

83,0

99,00

23105

4 x 0,75

7,6

29,0

83,0

121,00

23004

5 G 0,75

8,5

36,0

101,0

140,00

22943

5 x 0,75

8,5

36,0

101,0

149,00

23005

6 G 0,75

9,2

43,0

115,0

156,00

23006

7 G 0,75

9,2

50,0

124,0

176,00

23127

8 G 0,75

9,9

57,7

138,0

210,00

23128

10 G 0,75

11,1

72,1

156,0

240,00

23129

12 G 0,75

12,2

86,5

185,0

270,00

23130

16 G 0,75

13,7

115,2

218,0

386,00

23131

18 G 0,75

14,6

129,7

260,0

478,00

23132

25 G 0,75

17,2

180,0

370,0

643,00

23007

2 x 1

6,6

19,0

59,0

88,00

23008

3 G 1

7,0

29,0

77,0

95,00

22944

3 x 1

7,0

29,0

77,0

104,00

23009

4 G 1

7,8

38,0

94,0

122,00

22945

4 x 1

7,8

38,0

94,0

134,00

23010

5 G 1

8,8

48,0

115,0

152,00

22946

5 x 1

8,8

48,0

115,0

162,00

23011

6 G 1

9,5

58,0

134,0

224,00

23012

7 G 1

9,5

67,0

144,0

231,00

23133

8 G 1

10,3

76,7

175,0

279,00

24000

9 G 1

11,5

86,0

196,0

325,00

23134

10 G 1

11,5

96,1

216,0

360,00

23135

12 G 1

12,5

115,2

231,0

397,00

23136

16 G 1

14,2

153,5

302,0

444,00

23137

18 G 1

15,1

172,9

340,0

596,00

23138

25 G 1

18,0

240,0

431,0

745,00

23013

2 x 1,5

7,6

29,0

81,0

124,00

23014

3 G 1,5

8,0

43,0

98,0

157,00

22947

3 x 1,5

8,0

43,0

98,0

173,00

23015

4 G 1,5

8,7

58,0

122,0

178,00

22948

4 x 1,5

8,7

58,0