PUR-GELB

Innenmantel PVC, abriebfest, kühlmittelbeständig, metermarkiert

Logo Image
Produktfoto
Technische Daten
  • Spezial-PVC/PUR-Schlauchleitung in
    Anlehnung an DIN VDE 0285-525-1 /
    DIN EN 50525-1
  • Temperaturbereich
    bewegt -15°C bis +80°C
    nicht bewegt -40°C bis +80°C
  • Nennspannung U0/U 300/500 V
  • Prüfspannung 3000 V
  • Durchschlagspannung min. 6000 V
  • Isolationswiderstand
    min. 20 MOhm x km
  • Mindestbiegeradius
    bewegt 7,5x Leitungs Ø
    nicht bewegt 4x Leitungs Ø
  • Strahlenbeständigkeit
    bis 100x106 cJ/kg (bis 100 Mrad)
Aufbau
  • Cu-Litze blank, nach
    DIN VDE 0295 Kl.5, feindrähtig,
    BS 6360 cl.5, IEC 60228 cl.5
  • Aderisolation aus Spezial-PVC
    Mischungstyp TI2 in Anlehnung an
    DIN VDE 0207-363-3 / DIN EN 50363-3
  • Aderkennzeichnung nach DIN VDE 0293-308
    - bis 5 Adern farbig
    - ab 6 Adern schwarz mit fortlaufendem
    weißem Ziffernaufdruck
  • Schutzleiter GN-GE, ab 3 Adern
  • Adern mit optimalen Schlaglängen
    in Lagen verseilt
  • Innenmantel aus PVC
    gewährleistet gute Abmantelbarkeit
  • Außenmantel aus PUR
    Mischungstyp TMPU nach
    DIN EN 50363-10-2
  • Mantelfarbe: gelb (RAL 1021)
    auf Anfrage in anderen Farben lieferbar
  • mit Metermarkierung
Eigenschaften
  • hohe Flexibilität bei Kälte
  • hohe Abriebfestigkeit
  • beständig gegen
    Öle und Fette
    alkoholfreie Benzine und Kerosin
    Witterungseinflüsse
    UV-Strahlen
    Sauerstoff und Ozon
    Mikroben und Verrottung
    Meer- und Gebrauchtwasser
    Vibrationen
  • Die verwendeten Materialien bei der
    Fertigung sind silikon- und cadmiumfrei
    und frei von lackbenetzungsstörenden
    Substanzen
Hinweise
  • G = mit Schutzleiter GN-GE
    x = ohne Schutzleiter (OB)
  • Art.Nr. 22212 in JB-Ausführung.
  • Art.Nr. 22220 in JZ-Ausführung.
Verwendung
Robuste Steuerleitung, die sich durch hohe Ölbeständigkeit, Abriebfestigkeit und Kerbzähigkeit auszeichnet. Einsatzgebiete sind Werkzeug- und Maschinenbau, Werften, Walz- und Stahlwerke, Baustellen, Öl- und Kohleförderung. Gerne auch verwendet im innerbetrieblichen Bereich als Handgeräteleitung, Verlängerungskabel etc. Zu empfehlen, wenn Kontakt mit Kühlmittelemulsionen erfolgt.
CE = Das Produkt ist konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.
Downloads
Datenblatt
Werksbescheinigung

Art.-Nr.

Aderzahl x
Nennquer-
schnitt mm²

Außen-Ø

ca. mm

Cu-Zahl

kg / km

Gewicht

ca. kg / km

Preis

EUR / 100m

Cu 150,-

22200

2 x 0,75

6,4

14,4

50,0

100,00

22201

3 G 0,75

6,8

21,6

70,0

118,00

22202

4 G 0,75

7,3

28,8

80,0

146,00

22203

5 G 0,75

8,2

36,0

100,0

229,00

22204

7 G 0,75

9,2

50,0

140,0

264,00

22205

2 x 1

7,2

19,2

63,0

82,00

22206

3 G 1

7,6

29,0

76,0

157,00

22207

4 G 1

8,0

38,0

95,0

220,00

22208

5 G 1

8,8

48,0

120,0

249,00

22209

7 G 1

10,0

67,0

170,0

299,00

22210

2 x 1,5

7,8

29,0

80,0

144,00

22211

3 G 1,5

8,3

43,0

105,0

187,00

22212

4 G 1,5

9,0

58,0

135,0

219,00

22220

4 G 1,5

9,7

58,0

135,0

199,00

22213

5 G 1,5

11,2

72,0

158,0

282,00

22214

7 G 1,5

9,2

101,0

221,0

339,00

22215

2 x 2,5

9,6

48,0

150,0

204,00

22216

3 G 2,5

11,0

72,0

173,0

208,00

22217

4 G 2,5

12,0

96,0

203,0

216,00

22218

5 G 2,5

13,7

120,0

253,0

315,00

22219

7 G 2,5

9,0

168,0

356,0

428,00

22221

4 G 4

14,6

153,6

310,0

387,00

22222

5 G 4

14,8

192,0

370,0

595,00

22233

4 G 35

33,0

1344,0

2100,0

3890,00