HELUPOWER 1000 RV-K

Die ultimative Leitung in der Stromübertragung

Kurz & knapp:

  • flexibles Starkstromkabel
  • für AC & DC Installationen
  • XLPE-Aderisolation
  • erdverlegbar
  • UV-beständig
  • torsionsfähig
  • ölbeständig
  • AENOR zertifiziert

Aufbau:

  • Cu-Litze blank, feindrähtig nach DIN VDE 0295 cl. 5, IEC 60228 cl. 5
  • Aderisolation: XLPE nach UNE-HD 603-1 (Mischungstyp DIX 3)
  • Aderkennzeichnung:
    ≤ 5 Adern: nach HD 308 S2, farbig
    ≥ 6 Adern: nach DIN EN 50334, schwarz mit fortlaufenden weißen Ziffern
  • GN mit reduziertem Querschnitt bei 3+1/2-Leiter-Typen
  • ab 10 mm² mit Füllmischung
  • Außenmantel: PVC nach UNE-HD 603-1 (Mischungstyp DMV 18)
  • Längenmarkierung: in Meter

Hinweise:

  • G = mit Schutzleiter (GN-GE), X = ohne Schutzleiter)
  • R: XLPE-Isolation, V: PVC-Mantel, K: feindrähtiger Leiter
  • Querschnitte mit reduziertem Schutzleiter in Anlehnung an AENOR

Anwendung

Die Leitung ist als flexible, vielseitige Stromanschlussleitung vorgesehen, die bei freier Bewegung einer mittleren mechanischen Beanspruchung standhält. Sie ist zur Verwendung in trockenen, feuchten und nassen Räumen geeignet. Sie eignet sich außerdem zur Erdverlegung, für die Verlegung in Rohren und unterirdischen Installationsbereichen. Typische Anwendungsbereiche reichen von allgemeinen Produktionsmaschinen bis hin zum Werkzeugbau, Förderbandsystemen, Klimaanlagen, Stahlwerken und Fertigungsautomation im Allgemeinen. Ideal als Strom- oder Steuerkabel, besonders wenn eine erhöhte Temperatur und/oder Spannung verlangt wird. UV-beständig aufgrund ihrer speziellen PVC-Mantelmischung und deshalb auch ideal als Stromanschlussleitung für mobile und tragbare Geräte und Maschinen im Freien. Alternativ auch zur Verwendung in der Bühnen- und Beleuchtungstechnik sowie im Bereich der erneuerbaren Energien.

Halogenfreie Alternativen: