Kunststoff-Faserkabel PROFInet POF/PA

HELUCOM® I-V4Y(ZN)Y (B) und I-V4Y(ZN)11Y (C)

Logo Image
Produktfoto
Aufbau

Faserart: POF 980/1000
Fasercladding: PA

Beschreibung

Kunststoff-Faserkabel PROFInet, POF/PA

Typische Werte

230 dB/km max. bei 660 nm (Typ B)

275 dB/km max. bei 660 nm (Typ C)

Anwendung

Signalleitungen als Kunststoff-Lichtwellenleiter. Durch Einsatz dieser Übertragungssysteme wird die Vielzahl an unterschiedlichen Kabeln bei einer geplanten Businstallation im Maschinenfeld deutlich reduziert. Zusätzlich schließen Sie durch die metallfreie Konstruktion eventuelle EMV-Probleme aus. Haupteinsatzgebiet ist hierbei der Maschinenbau und die Automobilindustrie. Einsatzorte sind je nach Kabeltyp mechanisch stark beanspruchte Felder (Typ B) sowie auch Schleppketten (Typ C). Diese hier aufgeführten Typen sind speziell für den Einsatz innerhalb der PROFInet Kommunikationssysteme konstruiert.

Downloads
Produktblatt

Bezeichnung

Außen-
mantel-
material

Mantel-
farbe

Außen-Ø

ca. mm

Max.
Zugkraft
N

Min. stat.
Biegeradius
mm

Faser-
dämpfung

Öl-
beständig

Gemäß

DESINA®

Gewicht

kg / km

Art.-Nr.

I-V4Y(ZN)Y 2P980/1000µm, festverlegt

PVC

grün

7,8

100

100,0

160A1

ja

nein

59,0

805686

I-V4Y(ZN)11Y 2P980/1000 grün, Schleppkette

PUR

grün

8,0

200

120,0

180A1

ja

nein

60,0

805838