LWL-Außenkabel

HELUCOM® A-DQ(ZN)B2Y Faserkombi

Logo Image
Produktfoto
Beschreibung

LWL-Außenkabel A-DQ(ZN)B2Y Faserkombi MM+SM, verseilt

Anwendung

Diese HELUCOM® LWL-Kabel zeichnen sich durch eine besonders montagefreundliche, extrem zugfeste und nagetiergeschützte Konstruktion aus. Um verseilte Bündeladern und Füllerelemente liegt ein Verbund aus Glasgarnen und Quellvlies, welcher durch seine Eigenschaften den Nagetierschutz, die Zugentlastung und die Längswasserdichtigkeit des Kabels gewährleistet. Darüberhinaus sind diese Kabel fettfrei aufgebaut, ein Abwischen des Gels entfällt also. Diese Konstruktion wird speziell im Erd-, Röhren- und Trassenbereich eingesetzt, wo überdurchschnittliche Zugbeanspruchungen bzw. Querdrücke auftreten und Nagetierbefall zu erwarten ist.

Downloads
Produktblatt

Bezeichnung

Faser-
zahl

Faserart

Fasertyp

Faserzahl
je Ader

Außen-Ø

ca. mm

Max.
Zugkraft
N

Min. stat.
Biegeradius
mm

Brandlast

ca. MJ / m

Max.
Querdruck
N / cm

Gewicht

kg / km

Art.-Nr.

A-DQ(ZN)B2Y

24

Single-u.Multimode G50/125

OM2 + ITU-T G.652

12

10,5

2700

200,0

2,70

600

95,0

81478

A-DQ(ZN)B2Y

48

Single-u.Multimode G50/125

OM2 + ITU-T G.652

12

10,5

2700

200,0

2,70

600

95,0

801183