Feldbegrenzungsschäler HFBS

Produktfoto
Hinweise
  • Ersatzklinge 17° für HFBS, Art.-Nr. 906238
  • Ersatztube-Silikonpaste 100ml, Art.-Nr. 906239
Bezeichnung

Felbegrenzungsschäler HFBS

Beschreibung

Feldbegrenzungsschäler zum Abschälen der aufvulkanisierten Feldbegrenzungsschicht von VPE-isolierten MS-Kabeln bis max. 1,5 mm Stärke und Isolationsdurchmesser von 10 bis 52 mm.

Die Positionierung auf dem Kabel erfolgt mittels eines Klemmsystems. Der Abisoliervorgang kann an jeder beliebigen Stelle des Kabels begonnen und angehalten werden. Ein Umschalthebel zum Aktivieren/Deaktivieren des Axialvorschubs ist vorhanden.

Optimale Gleiteigenschaften durch beschichtete Kontaktflächen.

Rotationsdurchmesser max. 200 mm

Die Bauteile sind aus Aluminium, rostfreiem Stahl und Messing, mit eloxierten, verchromten und vernickelten Oberflächen. Die Formteile sind aus schlagfestem Kunststoff, die Klinge ist aus gehärtetem Stahl mit einer Härte von min. 55 HRC.

Länge: 170 mm

Gewicht: 0,79 kg

Lieferumfang

HFBS-Gerät, Silikonpaste, Innensechskantschlüssel 2,5 mm, Kunststoffkoffer mit Formeinsatz

Downloads
Datenblatt

Feldbegrenzungsschäler HFBS

Artikel-Nr.

Typ

Querschnitt

mm²

VPE
Stück

Netto EUR/Stück bei Abnahme von

1

2 - 4

5 - 10

906237

HFBS

-

1

530,90

497,70

464,50