Kabel und Leitungen für die Lebensmittel- & Getränkeindustrie

Die Anforderungen an Maschinen und ihre elektrischen Komponenten gehen in der Nahrungsmittel verarbeitenden Industrie weit über den Standard des klassischen Anlagenbaus hinaus. Für diese besonderen Produktionsumgebungen hat HELUKABEL u.a. die NANOFLEX-Serie entwickelt.

Neben den klassischen Herausforderungen, die Produktionsanlagen mit größtmöglicher Effizienz zu nutzen und ungeplante Anlagenstillstände zu vermeiden, nimmt das Thema Hygiene in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eine Schlüsselstellung ein. Unumstößliches Hauptziel ist es dabei, der Kontamination von Nahrungsmittelprodukten durch Mikroorganismen vorzubeugen. Einen Beitrag dazu leistet die hygienegerechte Gestaltung der Fertigungsanlagen und ihrer Bauteile.

Für diese Umgebungen bietet HELUKABEL Leitungen mit antimikrobiellem Außenmantel an. Das speziell entwickelte, mit nanoskaligem Silber versetzte Isoliermaterial reduziert das Wachstum von Mikroorganismen auf Kabelmänteln um über 99 Prozent. Gleichzeitig weisen die Leitungen der NANOFLEX-Serie hervorragende Reinigungseigenschaften auf und sind gegen alle gebräuchlichen sauren und alkalischen Reinigungs- und Desinfektionsmittel resistent.

Für die in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eingesetzten Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen bietet HELUKABEL zudem ein breites Spektrum an Steuerleitungen, Energieleitungen, Kabelverschraubungen, Steckverbindern und Schutzschläuchen an, die sowohl chemisch, als auch thermisch und mechanisch hoch belastbar sind.

Bei der Auswahl der richtigen Produkte für Ihre spezielle Anwendung sind wir Ihnen gerne behilflich und stehen für Fragen selbstverständlich zur Verfügung.

Rufen Sie uns an unter +49 7150 9209-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@helukabel.de

Nachfolgend finden Sie Produktbeispiele für Kabel und Leitungen für die Lebensmittelindustrie und Getränkeiundustrie:

NANOFLEX HC 500

Spezial-PUR-Leitung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie; Außenmantel mit antimikrobiellen Eigenschaften erhöht die Prozesssicherheit bei allen Anwendungen, in denen Nahrungs- und Genussmittel offen, d.h. unverpackt und unversiegelt bearbeitet werden, z.B. Verarbeitung von Milchprodukten, Fleisch, Fisch; Herstellung von Fertiggerichten, Brauerei- und Getränkeindustrie.


NANOFLEX HC 500-C

Geschirmte Spezial-PUR-Leitung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie; Außenmantel mit antimikrobiellen Eigenschaften erhöht die Prozesssicherheit bei allen Anwendungen, in denen Nahrungs- und Genussmittel offen, d.h. unverpackt und unversiegelt bearbeitet werden, z.B. Verarbeitung von Milchprodukten, Fleisch, Fisch; Herstellung von Fertiggerichten, Brauerei- und Getränkeindustrie.


NANOFLEX HC TRONIC

Spezial-PUR-Datenleitung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie; Außenmantel mit antimikrobiellen Eigenschaften erhöht die Prozesssicherheit bei allen Anwendungen, in denen Nahrungs- und Genussmittel offen, d.h. unverpackt und unversiegelt bearbeitet werden, z.B. Verarbeitung von Milchprodukten, Fleisch, Fisch; Herstellung von Fertiggerichten, Brauerei- und Getränkeindustrie.


NANOFLEX HC TRONIC-C

Geschirmte Spezial-PUR-Leitung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie; Außenmantel mit antimikrobiellen Eigenschaften erhöht die Prozesssicherheit bei allen Anwendungen, in denen Nahrungs- und Genussmittel offen, d.h. unverpackt und unversiegelt bearbeitet werden, z.B. Verarbeitung von Milchprodukten, Fleisch, Fisch; Herstellung von Fertiggerichten, Brauerei- und Getränkeindustrie.


H05VV5-F (NYSLYÖ-JZ)

Bei mittlerer mechanischer Beanspruchung für flexible Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen, jedoch nicht im Freien als Steuer- und Verbindungsleitung im Maschinenund Werkzeugmaschinenbau, an Fließ- und Montagebändern, Förderanlagen und Fertigungsstraßen. Auch verschiedene chemische Verbindungen können der Leitung nichts anhaben. Als Feuchtraumleitung wird sie ebenfalls für den Betrieb von Maschinen in Brauereien, Abfüllanlagen sowie in Waschanlagen bevorzugt eingesetzt. Die Leitungen dürfen nach der Installation bewegt werden, vorausgesetzt, daß die Leitungen während der Bewegungen mechanisch nicht überlastet werden.


(H)05VV5-F ((N)YSLYÖ-JZ)

Bei mittlerer mechanischer Beanspruchung für flexible Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen, jedoch nicht im Freien als Steuer- und Verbindungsleitung im Maschinen und Werkzeugmaschinenbau, an Fließ- und Montagebändern, Förderanlagen und Fertigungsstraßen. Auch verschiedene chemische Verbindungen können der Leitung nichts anhaben. Als Feuchtraumleitung wird sie ebenfalls für den Betrieb von Maschinen in Brauereien, Abfüllanlagen sowie in Waschanlagen bevorzugt eingesetzt.


H05VVC4V5-K (NYSLYCYÖ-JZ)

Bei mittlerer mechanischer Beanspruchung für flexible Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen, jedoch nicht im Freien als Steuer- und Verbindungsleitung im Maschinen und Werkzeugmaschinenbau, an Fließ- und Montagebändern, Förderanlagen und Fertigungsstraßen. Auch verschiedene chemische Verbindungen können der Leitung nichts anhaben. Als Feuchtraumleitung wird sie ebenfalls für den Betrieb von Maschinen in Brauereien, Abfüllanlagen sowie in Waschanlagen bevorzugt eingesetzt. Zur störfreien Datensignalübertragung in der Meß-, Steuer- und Regeltechnik, für den Fall, daß eine elektromagnetische Abschirmung erforderlich ist. Die Leitungen dürfen nach der Installation bewegt werden, vorausgesetzt, daß die Leitungen während der Bewegungen mechanisch nicht überlastet werden. Diese geschirmten Leitungen sind nicht für dauernde Biegebeanspruchungen ausgelegt.


OZ-BL

Für explosionsgefährdete Bereiche als eigensicher gekennzeichnete (blau) (Zündart-i-) flexible Steuer- bzw. Meßleitung für eigensichere Anlagen in der Meß- und Steuertechnik. Diese Anlagen sind nicht geerdet und besitzen einen gesonderten Stromkreis. Diese Leitungen sind nicht geeignet für Erdverlegung.


OZ-BL-CY

Für explosionsgefährdete Bereiche als eigensicher gekennzeichnete (blau) (Zündart-i-) flexible Steuer- bzw. Meßleitung für eigensichere Anlagen in der Meß- und Steuertechnik. Diese Anlagen sind nicht geerdet und besitzen einen gesonderten Stromkreis. Diese Leitungen sind nicht geeignet für Erdverlegung. Durch die Abschirmung wird eine exakte Datenübertragung gewährleistet.


OB-BL-PAAR-CY

Für explosionsgefährdete Bereiche als flexible Steuerleitung für eigensichere Stromkreise/Anlagen entspricht diese paarig verseilte Leitung der VDE-Vorschrift 0165, Teil 1 Abschnitt 12.2.2.6, nach der Kabel und Leitungen in Zündschutzart -i- besonders zu kennzeichnen sind. Sie dient der sicheren Datenübertragung. Die paarweise Verseilung und Cu-Gesamtabschirmung bietet Schutz vor elektrischen Störimpulsen.


BIOFLEX-500-JZ

HELUKABEL BIOFLEX-500-JZ Steuerleitung, die sich durch hohe Abriebfestigkeit und Kerbzähigkeit auszeichnet. Durch die spezielle Beständigkeit gegen Bio-Kraftstoffe, Bio-Öle und Kühlmittelemulsionen erfolgt die Verwendung im Maschinen-, Werkzeug- und Anlagenbau, in Walz- und Stahlwerken an besonders kritischen Stellen. Bei mittlerer mechanischer Beanspruchung für flexible Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen und im Freien. Durch die gute Flexibilität schnell und sicher zu verlegen.


BIOFLEX-500-JZ-C

HELUKABEL BIOFLEX-500-JZ-C Steuerleitung, die sich durch hohe Abriebfestigkeit und Kerbzähigkeit auszeichnet. Durch die spezielle Beständigkeit gegen Bio-Kraftstoffe, Bio-Öle und Kühlmittelemulsionen erfolgt die Verwendung im Maschinen-, Werkzeug- und Anlagenbau, in Walz- und Stahlwerken an besonders kritischen Stellen. Durch den Innenmantel wird die mechanische Belastbarkeit der Leitung erhöht. Bei mittlerer mechanischer Beanspruchung für flexible Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen und im Freien. Durch die gute Flexibilität schnell und sicher zu verlegen. Zur störfreien Datensignalübertragung für Meß-, Steuer- und Regeltechnik sind diese Leitungen mit Abschirmung bestens geeignet.


KOMPOFLEX JZ-500

Die mehr als robuste Universalleitung. Verwendung in Müllverwertungs- und Kompostieranlagen, Kläranlagen, Autowaschanlagen, Wäschereien, in der chemischen Industrie, Lebensmittel- und Getränkeindustrie einschließlich Brauereien, Tierställen und Gewächshäusern bei mittlerer mechanischer Beanspruchung für flexible Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen und im Freien.


KOMPOFLEX JZ-500-C

Die mehr als robuste Universalleitung. Verwendung in Müllverwertungs- und Kompostieranlagen, Kläranlagen, Tierställen, Autowaschanlagen, Wäschereien, in der chemischen Industrie, Lebensmittel- und Getränkeindustrie einschließlich Brauereien und Gewächshäusern. Durch den Innenmantel wird die mechanische Belastbarkeit der Leitung erhöht. Bei mittlerer mechanischer Beanspruchung für flexible Anwendungen bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen und im Freien. Durch die gute Flexibilität schnell und sicher zu verlegen. Zur störfreien Datensignalübertragung für Meß-, Steuer- und Regeltechnik sind diese Leitungen mit Abschirmung bestens geeignet.