Willkommen in Kanada

HELUKABEL Canada: Kundennähe trotz großer Entfernungen.

HELUKABEL Canada wächst. 2016 zog die Niederlassung darum in ein neues, größeres Gebäude.

Eine Autostunde von den weltberühmten Niagarafällen entfernt sitzt das zehnköpfige Team von HELUKABEL Canada; genauer gesagt in Mississauga, mitten in der „Greater Toronto Area“ – einem der größten Industriezentren Nordamerikas. „Dank der optimalen Infrastruktur können wir jeden Winkel Kanadas in ein bis zwei Werktagen erreichen“, betont Geschäftsführer Alex Kanouni. Ein wichtiger Wettbewerbsvorteil, den er und sein Team nutzen. „HELUKABEL entwickelt sich derzeit zum führenden Kabellieferanten für die kanadische Automatisierungsindustrie“, erzählt Kanouni. Die steigende Nachfrage machte bereits einen Umzug in ein neues, doppelt so großes Gebäude nötig.

Gemeinsam mit seinem Team beliefert Alex Kanouni (links) auch Kunden in den entlegensten Winkeln Kanadas.

Vorteile bringt auch die räumliche Nähe zu den Tochtergesellschaften in den USA und Mexiko. Von der engen Zusammenarbeit profitieren alle Seiten – vor allem die Kunden in Sachen Lagerverfügbarkeit. Kanouni blickt optimistisch in die Zukunft: „Unser breites Produktspektrum, das Applikations-Know-how und die Fertigungsmöglichkeiten geben uns die nötige Flexibilität, um selbst anspruchsvollste Aufgaben zu lösen.“

HELUKABEL Canada, 3620B Laird Rd, #1, Mississauga, ON L5L 6A9

www.helukabel.ca

Inselfeeling mit Stadtblick

Toronto besitzt eines der längsten städtischen Seeufer der Welt. Einen Besuch der Toronto Islands sollte man darum fest einplanen, findet Alex Kanouni: „Die Inselgruppe im Ontariosee bietet einen wunderschönen Blick auf den See selbst und die Skyline. Egal ob Sie am Strand entspannen, das Gibraltar Point Lighthouse oder den Centreville Amusement Park besuchen oder einfach das leckere Essen auf der Terrasse des Toronto Island BBQ genießen – die Toronto Islands sind immer einen Abstecher wert.“