Jetzt auch in Dänemark

Die HELUKABEL GmbH hat ihre erste Tochtergesellschaft in Dänemark eröffnet und setzt damit den kontinuierlichen Ausbau ihres weltweiten Vertriebsnetzes fort. In Herlev, im Großraum Kopenhagen, kümmern sich künftig Geschäftsführer Kim Clante Hansen und seine Mitarbeiter um die Kunden und Geschäftspartner vor Ort. Viele weltweit agierende Unternehmen sind in Dänemark ansässig, sowohl im Maschinenbau als auch im Bereich der Schiffs­industrie und der erneuerbaren Ener­gien. Dieses Potenzial will HELU­KABEL nutzen und sich durch die lokale Präsenz am Markt etablieren.