TRONIC 1-CY

jede Ader abgeschirmt, EMV-Vorzugstype, metermarkiert

Produktfoto
Technische Daten
  • Spezial-PVC-Aderisolation
    in Anlehnung an DIN VDE 0812
  • Temperaturbereich
    bewegt -5°C bis +80°C
    nicht bewegt -40°C bis +80°C
  • Betriebsspitzenspannung
    (nicht für Starkstrom-Installationszwecke)
    0,25 mm² = 250 V
    0,50 mm² = 350 V
  • Prüfspannung (Ader/Schirm)
    0,25 mm² = 800 V
    0,5 mm² = 1200 V
  • Isolationswiderstand
    min. 20 MOhm x km
  • Mindestbiegeradius
    bewegt 10x Leitungs Ø
    nicht bewegt 5x Leitungs Ø
  • Strahlenbeständigkeit
    bis 80x106 cJ/kg (bis 80 Mrad)
Aufbau
  • Cu-Litze blank, ab 0,5 mm² nach
    DIN VDE 0295 Kl.5, feindrähtig,
    BS 6360 cl.5, IEC 60228 cl.5
  • Litzenaufbau bei:
    0,25 mm² = 14x0,15 mm
    0,50 mm² = 16x0,2 mm
  • Aderisolation aus Spezial-PVC
    Mischungstyp TI2 nach
    DIN VDE 0207-363-3 / DIN EN 50363-3
  • Aderkennzeichnung nach DIN 47100
  • jede Ader einzeln mit Cu-Wendelschirm,
    Bedeckung ca. 85%
  • Berührungsschutz, PVC-Mantel
  • Adern mit optimalen Schlaglängen
    in Lagen verseilt
  • Außenmantel aus Spezial-PVC
    Mischungstyp TM2 nach
    DIN VDE 0207-363-4-1/DIN EN 50363-4-1
  • Mantelfarbe: grau (RAL 7001)
  • mit Metermarkierung
Eigenschaften
  • Weitgehend ölbeständig, öl-/ chemische
    Beständigkeit - siehe Tabelle Technische
    Informationen
  • Die verwendeten Materialien bei der
    Fertigung sind silikon- und cadmiumfrei
    und frei von lackbenetzungsstörenden
    Substanzen

Prüfungen

  • PVC selbstverlöschend und flammwidrig
    nach DIN VDE 0482-332-1-2,
    DIN EN 60332-1-2, IEC 60332-1 (entspricht
    DIN VDE 0472 Teil 804 Prüfart B)
Hinweise
  • AWG sizes are approximate equivalent
    values. The actual cross section is in mm².
Verwendung
Als einzeln geschirmte flexible Leitung zur Datenimpulsübertragung bei Rechnern, Infoträgern und Peripheriegeräten. Absolut störfreie Übertragung beim Messen, Steuern und Regeln. Anwender sind Maschinen- und Anlagenbau, sowie Walzwerke, Hüttenwerke, Verarbeiter in der Verfahrenstechnik und Verkehrssignalbauer.
EMV = Elektromagnetische Verträglichkeit
Um die EMV-Eigenschaften zu optimieren, empfehlen wir eine beidseitige und großflächige Rundumkontaktierung des Kupfergeflechtes.
CE = Das Produkt ist konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.
Downloads
Datenblatt
Werksbescheinigung

Art.-Nr.

Aderzahl x
Nennquer-
schnitt mm²

Außen-Ø

ca. mm

Cu-Zahl

kg / km

Gewicht

ca. kg / km

Preis

EUR / 100m

Cu 150,-

49501

3 x 0,25

6,5

18,0

40,0

177,00

49502

4 x 0,25

7,2

24,0

45,0

215,00

49503

5 x 0,25

8,0

30,0

56,0

241,00

49504

7 x 0,25

8,8

42,0

70,0

307,00

49505

8 x 0,25

10,0

48,0

87,0

366,00

49506

10 x 0,25

11,3

60,0

90,0

446,00

49507

12 x 0,25

12,0

72,0

95,0

539,00

49508

16 x 0,25

13,1

96,0

115,0

668,00

49509

24 x 0,25

16,0

144,0

170,0

968,00

49510

32 x 0,25

18,5

192,0

210,0

1332,00

49511

48 x 0,25

23,5

288,0

320,0

2776,00

49512

3 x 0,5

7,3

28,8

71,0

233,00

49513

4 x 0,5

8,2

38,5

81,0

263,00

49514

5 x 0,5

9,2

48,0

95,0

299,00

49515

7 x 0,5

10,0

67,0

115,0

456,00

49516

8 x 0,5

11,0

77,0

145,0

527,00

49517

10 x 0,5

13,2

96,0

169,0

651,00

49518

12 x 0,5

14,0

114,6

185,0

754,00

49519

16 x 0,5

15,5

154,0

225,0

968,00

49520

32 x 0,5

21,5

308,0

440,0

1975,00