TOPFLEX® 1000 VFD (Mantelfarbe schwarz)

EMV-Vorzugstype, flexible Motor-Versorgungsleitung mit Steueradern, ölbeständig, NFPA 79 Edition 2012

Logo Image Logo Image
Produktfoto
Technische Daten
  • Motor-Anschlussleitung für Frequenzum-
    richter nach UL Std. 83, 1277 und 2277
  • Temperaturbereich
    bewegt -25°C bis +90°C
  • Nennspannung
    UL 1277 - TC 600 V
    UL 2277 - WTTC 1000 V
  • Prüfspannung 2500 V
  • Mindestbiegeradius
    bewegt 15x Leitungs Ø
    nicht bewegt 7,5x Leitungs Ø
  • Kopplungswiderstand
    max. 250 Ohm/km
Aufbau
  • Cu-Litze blank, feindrähtig mit
    AWG-Maßen
  • Aderisolation aus Special-PVC
    mit transparenter Nylon-Umhüllung (skin)
  • Aderkennzeichnung schwarze Adern
    mit fortlaufendem weißem Ziffernaufdruck
  • Schutzleiter GN-GE (gedrittelt)
  • Adern konzentrisch in Lagen verseilt
  • 3 + 3 adriger Aufbau
  • 1. Abschirmung mit kunststoff-
    kaschierter Aluminiumfolie
    2. Abschirmgeflecht aus verzinnten
    Cu-Drähten, Bedeckung ca. 80%
  • Außenmantel aus Spezial TPE
  • Mantelfarbe: schwarz (RAL 9005)
  • mit Längenmarkierung in feet
Eigenschaften
  • Beständig gegen Öl und Sonnenlicht
  • Durch die optimale Abschirmung wird ein
    störfreier Betrieb von Frequenzumrichtern
    ermöglicht
  • Die verwendeten Materialien bei der
    Fertigung sind silicon- und cadmiumfrei
    und frei von lackbenetzungsstörenden
    Substanzen
Prüfungen
  • Brandverhalten nach CIC FT4
  • UL
    UL-Typ TC-ER, UL 83, 1277, 2277,
    WTTC, Oil Res I, NFPA 2012
  • CSA
    c(UL) Type CIC FT4, CSA C22.2 No. 230,
    CSA C22.2 No. 239
Hinweise
  • VFD = Variable Frequency Drive
Verwendung
Als Anschluss- und Verbindungsleitung bei mittlerer mechanischer Beanspruchung bei fester Verlegung und gelegentlicher freier Bewegung in trockenen, feuchten und nassen Räumen und im Freien. Eingesetzt in Automobilindustrie, Nahrungsmittelindustrie, Transferstraßen, Verpackungsindustrie, Werkzeugmaschinen. Handhabungsgeräte, in der Industrie für Pumpen, Lüfter, Transportbänder und in Klimaanlagen etc..
Verwendung in explosionsgeschützten Bereichen.
EMV = Elektromagnetische Verträglichkeit
Um Funkentstörung nach EN 55011 einzuhalten muß der Schirm beidseitig und großflächig rundumkontaktiert
CE = Das Produkt ist konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.
Downloads
Datenblatt

Art.-Nr.

Aderzahl
Leistungsadern

x AWG-Nr.

Aderzahl
Schutzleiter

x AWG-Nr.

Aderzahl x
Nennquerschnitt
mm²

Außen-Ø

ca. mm

Cu-Zahl

kg / km

Gewicht

ca. kg / km

Preis

EUR / 100m

Cu 150,-

59398

3x AWG 8 +

3x AWG 16

(3x 8,37 + 3x 1,31)

17,1

372,0

573,0

3873,00

59399

3x AWG 6 +

3x AWG 14

(3x 13,3 + 3x 2,08)

19,3

554,0

735,0

5402,00

59400

3x AWG 4 +

3x AWG 12

(3x 21,2 + 3x 3,3)

24,5

831,0

1225,0

7744,00

59401

3x AWG 2 +

3x AWG 10

(3x 33,6 + 3x 5,26)

27,8

1258,0

1737,0

9957,00

59402

3x AWG 1 +

3x AWG 8

(3x 42,4 + 3x 8,37)

31,1

1615,0

2225,0

11193,00

59403

3x AWG 1/0 +

3x AWG 8

(3x 53,4 + 3x 8,37)

33,1

1938,0

2604,0

13545,00

59404

3x AWG 2/0 +

3x AWG 8

(3x 67,5 + 3x 8,37)

35,8

2344,0

3089,0

16168,00

59405

3x AWG 3/0 +

3x AWG 6

(3x 85 + 3x 13,3)

38,6

2994,0

3823,0

22269,00

59406

3x AWG 4/0 +

3x AWG 6

(3x 107,2 + 3x 13,3)

44,5

3590,0

4700,0

26314,00

59407

3x AWG 250 kcmil +

3x AWG 6

(3x 127 + 3x 13,3)

48,4

4177,0

5487,0

27651,00

59408

3x AWG 300 kcmil +

3x AWG 4

(3x 152 + 3x 21,2)

50,9

5104,0

6530,0

36275,00

59409

3x AWG 350 kcmil +

3x AWG 2

(3x 178 + 3x 33,6)

54,0

6218,0

7768,0

37887,00

59410

3x AWG 400 kcmil +

3x AWG 2

(3x 203 + 3x 33,6)

55,5

6875,0

8492,0

41733,00

59411

3x AWG 500 kcmil +

3x AWG 2

(3x 254 + 3x 33,6)

60,5

8303,0

10130,0

55438,00