Messtechnik Kupfer

PROFIBUS NetTEST II

Logo Image
Produktfoto
Beschreibung
Testgerät für PROFIBUS-Segmente
Anwendung
Das Testgerät ist geeignet für die Fehleranalyse von PROFIBUS-DP Segmenten. Durch seine Möglichkeit ohne großen Aufwand diese Segmente systematisch durchzutesten, entfallen zeitraubende Einzeltests.
Normen und Standards
  • Anschluss PROFIBUS RS485 (DB9 Buchsenleiste) und RS232 (DB9 Buchsenleiste)
  • Stromversorgung über Akkupack 4,8V/1.500 mAh NIMH
  • Fehlererkennung in 3 Schritten: ohne Abschluss, mit einem Abschluss und mit zwei Abschlüssen
  • Kurzschlussanzeige A-B Ader mit Entfernungsangabe in Metern
  • Kurzschlussanzeige A-B-Schirm mit Entfernungsangabe in Metern
  • Leitungs- und Schirmbruchanzeige mit Entfernungsangabe in Metern
  • Anzeige über vertauschte Signalleitungen A-B
  • Anzeige über falsche oder fehlende Busabschlüsse
  • Anzeige über falsche Position der Busanschlüsse
  • Fehler wegen unzulässiger Leitungslänge
  • Fehler beim Wellenwiderstand
  • Falsch eingesetzter Kabeltyp
  • Reflexionen
  • Fehler in den Sende- und Empfangspegeln
  • Fehler durch Einsatz unzulässiger Stichleitungen
Lieferumfang
Grundgerät im stabilen Service-Koffer, 2 Akkus, internationale Ladestation, RS232-Kabel, PROFIBUS-Stichleitung, PROFIBUS-T-Anschlusskabel, Bustrenner, Gender Changer (3), Dokumentation
Downloads
Produktblatt

Art.-Nr.

Bezeichnung

800657

Messgerät für PROFIBUS NetTEST II